Download Sozialmedizinische Ansätze der Evaluation im by W. W. Holland (auth.), Prof. Dr. Ralph Brennecke (eds.) PDF

By W. W. Holland (auth.), Prof. Dr. Ralph Brennecke (eds.)

Der vorliegende Band 1 behandelt anhand von ]bersichtsarti- keln und konkreten Evaluationsprojekten Grundlagen der Be- wertung im Gesundheitssystem und Anwendungsm|glichkeiten in den verschiedenen Bereichender Gesundheitsversorgung. Damit wird einerseits ein ]berblick }ber laufendeEvaluationspro- jekte gegeben, andererseits k|nnen aus dem Band Hinweise f}r die Gestaltung eigener Evaluationsvorhaben gewonnen werden. Als Methoden und Ergebnisse werden dargestellt: die Verbes- serung von Untersuchungsmethoden, die Konzeption und Durch- f}hrung von Begleitforschungen, Ergebnisse von overview, Bewertung von psychiatrischenVersorgungsprojekten, Bewer- tung der Einf}hrung von EDV in das Krankenhaus,Bewertung des Durchimpfungsgrades in gro~en Regionen, Gesundheitsindi- katoren als Bewertungsgrundlage, evaluate von Gesundheits- zirkeln, Evaluationsm|glchkeiten in der Gesetzlichen Kran- kenversicherung und vieles mehr. Ziel des Bandes ist es - zusammenmit Band 2 - als Nachschlagewerk (Qualit{tssiche- runng in der ambulanten Versorgung und Rehabilitation) in- haltliche und methodische Grundlagen der evaluate darzu- stellen und zu vertiefen sowie die vielf{ltigen Ebenen des Gesundheitswesens aufzuzeigen, in denen evaluiert wird.

Show description

Read or Download Sozialmedizinische Ansätze der Evaluation im Gesundheitswesen: Band 1: Grundlagen und Versorgungsforschung PDF

Best german_6 books

Kommentar zur Entgeltfortzahlung

Aktuell, systematisch und problemfallbezogen erläutert dieses Nachschlagewerk die maßgeblichen gesetzlichen Regelungen zur Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, an Feiertagen und sonstigen persönlichen Verhinderungsfällen. Viele Beispiele veranschaulichen die Konstellationen, in denen Anspruch auf Vergütung besteht obwohl keine Arbeitsleistung erbracht wird.

Die sozialwissenschaftliche Erforschung Ostafrikas 1954–1963: Kenya, Tanganyika/Sansibar, Uganda

Das vorliegende Buch ist die zweite Veröffentlichung innerhalb der Reihe "Afrika-Studien", die über den rein wirtschaftswissenschaftlichen Bereich hinausgeht und sich mit sozialwissenschaftliehen Fragen im weiten Sinne des 1 Wortes befaßt . Es ist eine systematische und zum Teil kritisch-analytische Bestandsaufnahme der Forschungstätigkeit der letzten zehn Jahre in Zentral­ Ostafrika auf dem Gebiet der Geschichtsforschung, Ethnologie, Soziologie, Sozialpsychologie, Psychologie und Nationalökonomie, erwachsen aus der Vorbereitung einer Studie über die "Situation und Rolle der Frau in der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung Ostafrikas".

Finite-Elemente-Methode: Rechnergestutzte Einfuhrung

Dieses moderne Lehrbuch ermöglicht aufgrund der ausführlichen Darstellung, der rechnergestützten shape und vieler Beispiele einen einfachen Einstieg in die Finite-Elemente-Methode (FEM). Nach einer Einführung in die mathematischen Grundlagen behandelt der Autor das Verfahren von Ritz und Probleme der Elastostatik.

Programmieren in C

C ist eine der bedeutendsten Programmiersprachen und wird heute sehr häufig eingesetzt. Die Autoren haben jahrelange Erfahrung in der Programmierung mit C, der Vermittlung von Programmiersprachen und Programmiermethodik in das Lehrbuch einfließen lassen. Der Leser soll nicht von der Komplexität und den vielen Möglichkeiten der Sprache C überfordert werden, sondern das Wesentliche – die Programmiermethodik – lernen.

Extra resources for Sozialmedizinische Ansätze der Evaluation im Gesundheitswesen: Band 1: Grundlagen und Versorgungsforschung

Sample text

B. tiber das epidemiologische Erfassen und die Verlaufsbetrachtung ('Monitoring') der Krankheitslasten gro8er Bev{)lkerungsgruppen oder vulnerabler Minoritiiten, insbesondere auch sogenannter 'vermeidbarer' Krankheitslasten, mithin tiber die Weiterentwicklung von Methodik die Gewinnung von Daten fiir ein angemessenes 'risk-rating' besonders gefahrdeter Bevolkerungsgruppen, gefahrlicher Tatigkeitsbereiche, Umwelteinwirkungen etc .. - Die methodische Entfaltung der unterschiedlichen Nutzendimensionen, insbesondere anhand mehrdimensionaler Gesundheitsma8e, und ihre Aggregation zu globalen Gesundheitsindizes sowohl fiir kurative, rehabilitative als auch praventive Aktivitiiten, femer fUr regionale und intemationale Vergleiche im Uings- und Querschnitt in enger interdisziplinarer Zusammenarbeit mit Sozial- und Verhaltenswissenschaften.

1873-1880. A. (1967): Evaluation research: Principle and practice in public service and social action programs. Russel, Sage Foundation, New York. L. (1984): Evaluation und Medizin. , B. ): Technologie im Gesundheitswesen, S. 3-18. Springer Verlag, Berlin Heidelberg New York. W. (1985): Evaluationsforschung: Aufgaben, Probleme und Anwendungen. Springer Verlag, Berlin Heidelberg New York (Lehr-und Forschungstexte Psychologie 13). , H. Thierau (1990): Lehrbuch Evaluation. Huber Verlag, Bern Stuttgart Toronto.

1967): Evaluation research: Principle and practice in public service and social action programs. Russel, Sage Foundation, New York. L. (1984): Evaluation und Medizin. , B. ): Technologie im Gesundheitswesen, S. 3-18. Springer Verlag, Berlin Heidelberg New York. W. (1985): Evaluationsforschung: Aufgaben, Probleme und Anwendungen. Springer Verlag, Berlin Heidelberg New York (Lehr-und Forschungstexte Psychologie 13). , H. Thierau (1990): Lehrbuch Evaluation. Huber Verlag, Bern Stuttgart Toronto. Wulf, C.

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 14 votes