Download Programmieren in C by Dipl.-Ing. Dr. techn. Robert Klima, O. Univ.-Prof. PDF

By Dipl.-Ing. Dr. techn. Robert Klima, O. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Dr. h.c. Siegfried Selberherr (auth.)

C ist eine der bedeutendsten Programmiersprachen und wird heute sehr häufig eingesetzt. Die Autoren haben jahrelange Erfahrung in der Programmierung mit C, der Vermittlung von Programmiersprachen und Programmiermethodik in das Lehrbuch einfließen lassen. Der Leser soll nicht von der Komplexität und den vielen Möglichkeiten der Sprache C überfordert werden, sondern das Wesentliche – die Programmiermethodik – lernen. used to be ist Programmieren? Wie werden programmtechnische Probleme gelöst? Wie beginnen? Diese Fragen werden ebenso behandelt wie die Lösung komplexerer Aufgaben. Schrittweise wird die Programmierung anhand der Sprache C erlernt und mit Beispielen und Aufgaben vertieft und wiederholt. Der Sprachumfang von C wird vorgestellt und kritisch betrachtet, um typische Fallen zu vermeiden.

Nach grundlegenden Betrachtungen und fundierter Behandlung der Sprache C befassen sich die letzten Kapitel mit Verfahren, Methoden und Problemen, die in der Programmierung häufig anzutreffen sind. Für die Neuauflage wurden einige kleine Fehler korrigiert und dem Buch ein Index hinzugefügt.

Show description

Read or Download Programmieren in C PDF

Best german_6 books

Kommentar zur Entgeltfortzahlung

Aktuell, systematisch und problemfallbezogen erläutert dieses Nachschlagewerk die maßgeblichen gesetzlichen Regelungen zur Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, an Feiertagen und sonstigen persönlichen Verhinderungsfällen. Viele Beispiele veranschaulichen die Konstellationen, in denen Anspruch auf Vergütung besteht obwohl keine Arbeitsleistung erbracht wird.

Die sozialwissenschaftliche Erforschung Ostafrikas 1954–1963: Kenya, Tanganyika/Sansibar, Uganda

Das vorliegende Buch ist die zweite Veröffentlichung innerhalb der Reihe "Afrika-Studien", die über den rein wirtschaftswissenschaftlichen Bereich hinausgeht und sich mit sozialwissenschaftliehen Fragen im weiten Sinne des 1 Wortes befaßt . Es ist eine systematische und zum Teil kritisch-analytische Bestandsaufnahme der Forschungstätigkeit der letzten zehn Jahre in Zentral­ Ostafrika auf dem Gebiet der Geschichtsforschung, Ethnologie, Soziologie, Sozialpsychologie, Psychologie und Nationalökonomie, erwachsen aus der Vorbereitung einer Studie über die "Situation und Rolle der Frau in der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung Ostafrikas".

Finite-Elemente-Methode: Rechnergestutzte Einfuhrung

Dieses moderne Lehrbuch ermöglicht aufgrund der ausführlichen Darstellung, der rechnergestützten shape und vieler Beispiele einen einfachen Einstieg in die Finite-Elemente-Methode (FEM). Nach einer Einführung in die mathematischen Grundlagen behandelt der Autor das Verfahren von Ritz und Probleme der Elastostatik.

Programmieren in C

C ist eine der bedeutendsten Programmiersprachen und wird heute sehr häufig eingesetzt. Die Autoren haben jahrelange Erfahrung in der Programmierung mit C, der Vermittlung von Programmiersprachen und Programmiermethodik in das Lehrbuch einfließen lassen. Der Leser soll nicht von der Komplexität und den vielen Möglichkeiten der Sprache C überfordert werden, sondern das Wesentliche – die Programmiermethodik – lernen.

Extra resources for Programmieren in C

Example text

1 erklärten Eigenschaften haben Variablen noch eine weitere wesentliche Eigenschaft: Sie sind, wie der Name schon sagt, veränderbar. C bietet allerdings keinerlei Vergabe von Ein41 42 5 Variablen, Konstanten schränkungen an Zugriffsrechten auf Variablen an1 . Wenn man so will, kann man eine Variable, sofern sie sichtbar ist und existiert, von allen Ecken und Enden eines Programmes modifizieren. Man spricht dann von globalen Variablen. Dass die Verwendung solcher Variablen nur selten vernünftig ist, versteht sich von selbst, denn die Wartbarkeit des Programmcodes verringert sich dadurch erheblich.

Es ist empfohlen, die folgenden Abschnitte vorerst nur oberflächlich zu lesen und erst bei Bedarf näher zu Studieren, da ihre Anwendung mit dem bisher gezeigten Wissen über C noch nicht geübt werden kann. 3 Makros Der Präprozessor erlaubt mit Hilfe der Anweisung #define auch das Definieren von sogenannten Makros (engl. macros). Dem Namen der Präprozessorkonstanten folgt dabei unmittelbar eine in Klammern eingeschlossene Liste von Parameternamen, die durch Kommata getrennt sind. Im Folgenden wird das Makro ERRLOG mit dem Parameter text definiert: #define ERRLOG(text) fprintf(stderr, text) Auch wenn der Aufruf von Makros dem von Funktionen ähnelt, sei besonders darauf hingewiesen, dass Makros keine Funktionen sind!

Endif Um den Text wieder einzublenden, muss die 0 gegen eine andere Zahl ungleich 0 ausgetauscht werden: #if 1 // Programmtext // ... #endif Mit Hilfe der Direktive #else werden alternative Programmteile ein- bzw. ausgeblendet. Im folgenden Beispiel wird der erste Programmteil ein-, der zweite ausgeblendet. Durch das Ändern der 1 auf 0 dreht sich das Verhalten um. #if 1 // Programmtext 1 // ... #else // Programmtext 2 // ... #endif Die Anweisungsfolge #if - #else - #endif wird gerne verwendet.

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 40 votes