Download Die Strahlenmyelopathie: Klinische Analyse des by Peter Berlit PDF

By Peter Berlit

Unter den unerwtinschten Folgen einer Strahlentherapie bei bosarti gen Tumoren nimmt die Strahlenmyelopathie einen besonders wich tigen Platz ein, weil sie den Tumorkranken fUr den relaxation seines Lebens zum Invaliden macht oder gar tiber Komplikationen den Tod des Pa tienten bedingt. Wie bei allen iatrogenen Erkrankungen muB es das oberste Ziel sein, solche ernsten Nebenwirkungen arztlichen thera peutischen Eingreifens zu verhindern. Wenn das vorliegende Buch hierzu fUr die Zukunft einen Beitrag zu leisten vermag, so ist seine Aufgabe erfUllt. Mein Dank gilt an dieser Stelle all jenen Patienten, die in den letzten 7 lahren immer wieder geduldig zu langen Gesprachen und Untersuchungen zu mir kamen, ohne daB ich ihnen zu einer wesentli chen Befundbesserung verhelfen konnte. P. Berlit v Danksagung Fur seine wertvolle Unterstiitzung bei der Ermittlung der Rucken marksstrahlendosen danke ich Herrn Prof. Dr. H. Kuttig, Universi tats-Strahlenklinik Heidelberg. Herrn Prof. Dr. ok. zum Winkel, Uni versitats-Strahlenklinik Heidelberg, mochte ich fUr wertvolle Anre gungen und sachkundige Hinweise danken. Die neuropathologi schen Befunde verdanke ich Prof. Dr. G. Ule und Prof. Dr. H. P. Schmitt, Pathologisches Institut Heidelberg. Fur seine stete Forde rung und sein aktives Interesse an der Studie danke ich meinem neu rologischen Lehrer, Herrn Prof. Dr. H. Ganshirt, Neurologische Kli nik Heidelberg, herzlich. Frau M. Deiseroth, Neurologische Universitatsklinik Heidelberg, und das Ehepaar Bontzol, Fotoabteilung der Strahlenklinik Heidel berg, haben wie immer in vorzuglicher Weise die Abbildungen ange fertigt. Frau A. Kohm in Heidelberg und Frau Egidi-Mulder in Mannheim danke ich fur die sorgfiiltigen und gewissenhaften Schreibarbeiten.

Show description

Read Online or Download Die Strahlenmyelopathie: Klinische Analyse des Krankheitsbildes PDF

Best neurology books

Tourette Syndrome - A Medical Dictionary, Bibliography, and Annotated Research Guide to Internet References

It is a 3-in-1 reference ebook. It provides an entire scientific dictionary masking 1000s of phrases and expressions when it comes to Tourette syndrome. It additionally provides wide lists of bibliographic citations. ultimately, it offers info to clients on find out how to replace their wisdom utilizing a variety of web assets.

Brain Injuries - A Medical Dictionary, Bibliography, and Annotated Research Guide to Internet References

It is a 3-in-1 reference ebook. It provides an entire scientific dictionary protecting 1000s of phrases and expressions in relation to mind accidents. It additionally provides vast lists of bibliographic citations. ultimately, it offers info to clients on tips to replace their wisdom utilizing quite a few net assets.

Clinical Methods in ENT

A fantastically illustrated monograph with 163 coloured pictures, it truly is one of many only a few books to target the ENT sufferer in medical equipment. Foreward by way of Prof. John Carruth of the college of Southampton, uk - "This textbook is designed for undergraduate scholars and also will be of serious price to any health professional in any grade wishing to enhance his wisdom of scientific equipment in otolaryngology.

Additional resources for Die Strahlenmyelopathie: Klinische Analyse des Krankheitsbildes

Sample text

1961; Coy u. Dolman 1971; Godwin-Austen et al. 1975; Phillips u. Buschke 1969; Tan u. Khor 1969). Kaeser (1980) berichtet iiber einen Patienten, bei dem unter einer Infusionsbehandlung mit Actihaemyl sich eine rasch progrediente Strahlenmyelopathie fast vollstandig zuriickgebildet hat. Bei diesem Patienten, bei dem keine Myelographie 34 erfolgt war, wurde allerdings schon yom Autor selbst und spater auch in einer Leserzuschrift (von Albert 1980) die Diagnose der Strahlenmyelopathie in Frage gestellt.

Weibl. weibl. weibl. weibl. weibl. mannl. mannl. mannl. mannl. mannl. weibl. mannl. mannl. A. Lymphom D4 Lunge D9 Pharynx D7 Lunge D9 Lunge D7 Lunge D4 Lunge D10 ChondrosarkomD 7 Lunge D5 Schilddruse D6 Lunge D6 Lunge D6 Hypopharynx D5 Lunge D4 Lunge D6 Hodgkin D2 Hodgkin D6 Hodgkin D4 Hodgkin D5 Hodgkin D4 Jahr Fall- Alter Geschlecht Tumor Nr. Coy et al. A. A. A. A. 6 >24 >6 >4 >6 (Lungenembolie) (Meningitis) (Lungenembolie) (Pneumonie) Latenz Uberlebenszeit (Todesursache) tv -J 1976 1971 1977 1978 1971 1978 1968 1973 1971 Glanzmann et a!.

Vergleicht man die Medianwerte der Rtickenmarksstrahlendosis bei Patienten mit einer Feldlange von unter 20 cm (51 Oy; 1511 ret; n = 24) mit denen der Kranken, bei denen die Strahlendosis auf ein Feld von tiber 56 20 cm Lange appliziert wurde (55 Gy; 1650 ret; n = 6), findet sich kein signifikanter Unterschied. 3 Verlauf der thorakalen Strahlenmyelopathie Die Oberlebenszeit betrug in unserem Krankengut im Median 17 Monate. 19 Patienten (63 0/0) waren nach Auftreten der Strahlenmyelopathie verstorben, 11 Patienten sind bei einer Mindestbeobachtungszeit von 2 Jahren bislang zwischen 24 und 144 Monaten nach Auftreten der Strahlenfolgen am Leben.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 8 votes