Download Der Mann im Eis: Neue Funde und Ergebnisse by Bernardo Bagolini, Lorenzo Dal Ri, Univ.-Prof. Dr. Andreas PDF

By Bernardo Bagolini, Lorenzo Dal Ri, Univ.-Prof. Dr. Andreas Lippert, Hans Nothdurfter (auth.), Univ.-Prof. Dr. Konrad Spindler, Mag. Elisabeth Rastbichler-Zissernig, Dr. Harald Wilfing, Univ.-Prof. Dr. Dieter zur Nedden, Dr. Hans Nothdurfter (eds.)

"Die vorliegenden Berichte über neue Funde und Ergebnisse dieser als ‚Sternstunde der Archäologie‘ eingestuften Entdeckung sind die ersten wissenschaftlich fundierten Annäherungen an einen einmalig konservierten Menschen aus der späten Jungsteinzeit ... Eine Fülle von Farb- und Schwarzweißbildern, Grafiken und Zeichnungen ergänzen die Beiträge. Eine Stärke dieser Sammlung machen die Aufsätze über die kulturhistorischen Hintergründe aus ... Der ‚bunte‘ Eindruck dieser Aufsatzsammlung wird verstärkt durch die linguistische examine der in den Medien verwendeten Personenbezeichnungen für den ‚Mann im Eis‘. Vom ‚urzeitlichen Alpenwanderer‘ bis zum ‚frozen Fritz‘ der Amerikaner sind alle Facetten medienwirksamer Phantasie aufgeführt". Freiburger Universitätsblätter

Show description

Read or Download Der Mann im Eis: Neue Funde und Ergebnisse PDF

Best german_6 books

Kommentar zur Entgeltfortzahlung

Aktuell, systematisch und problemfallbezogen erläutert dieses Nachschlagewerk die maßgeblichen gesetzlichen Regelungen zur Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, an Feiertagen und sonstigen persönlichen Verhinderungsfällen. Viele Beispiele veranschaulichen die Konstellationen, in denen Anspruch auf Vergütung besteht obwohl keine Arbeitsleistung erbracht wird.

Die sozialwissenschaftliche Erforschung Ostafrikas 1954–1963: Kenya, Tanganyika/Sansibar, Uganda

Das vorliegende Buch ist die zweite Veröffentlichung innerhalb der Reihe "Afrika-Studien", die über den rein wirtschaftswissenschaftlichen Bereich hinausgeht und sich mit sozialwissenschaftliehen Fragen im weiten Sinne des 1 Wortes befaßt . Es ist eine systematische und zum Teil kritisch-analytische Bestandsaufnahme der Forschungstätigkeit der letzten zehn Jahre in Zentral­ Ostafrika auf dem Gebiet der Geschichtsforschung, Ethnologie, Soziologie, Sozialpsychologie, Psychologie und Nationalökonomie, erwachsen aus der Vorbereitung einer Studie über die "Situation und Rolle der Frau in der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung Ostafrikas".

Finite-Elemente-Methode: Rechnergestutzte Einfuhrung

Dieses moderne Lehrbuch ermöglicht aufgrund der ausführlichen Darstellung, der rechnergestützten shape und vieler Beispiele einen einfachen Einstieg in die Finite-Elemente-Methode (FEM). Nach einer Einführung in die mathematischen Grundlagen behandelt der Autor das Verfahren von Ritz und Probleme der Elastostatik.

Programmieren in C

C ist eine der bedeutendsten Programmiersprachen und wird heute sehr häufig eingesetzt. Die Autoren haben jahrelange Erfahrung in der Programmierung mit C, der Vermittlung von Programmiersprachen und Programmiermethodik in das Lehrbuch einfließen lassen. Der Leser soll nicht von der Komplexität und den vielen Möglichkeiten der Sprache C überfordert werden, sondern das Wesentliche – die Programmiermethodik – lernen.

Extra info for Der Mann im Eis: Neue Funde und Ergebnisse

Example text

Direttamente suI punto di sbocco dell' acqua venne collocata una griglia con la quale poter trattenere tutti i reperti, mentre l' acqua che rimaneva nella conca 0 che vi si raccoglieva anche in seguito venne deviata con tubazioni e filtrata. ghiaccio suI fondo della depressione rocciosa (nella zona della pietra della mummia) era ancora spesso tra i 50 e gli 80 centimetri. Si distinguevano nettamente uno strato inferiore di ghiaccio di colore grigio ed uno strato superiore di colore chiaro. Lo stato di ghiaccio superiore, che era completamente sterile e non conteneva reperti, poteva essere separato con precisione da quello inferiore con la piccozzina; si n 26 Bernardo Bagolini et al.

08. 1992 penne? 08. 08. 08. 08. 08. 08. 08. 08. 08. 08. 08. 08. 08. 08. 08. 1992 resto botanico 8. 08. 08. 08. 1992 peli/capelli 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 pelil capelli pelil capelli peli! ' Elenco Reperti no. data progr. oggetto testa coordinate X, Y, H dalla fenditura rocciosa nella costa meridionale, immediatamente a ovest della roccia della mummia (cfr. reperto nt. 51) dalla fenditura rocciosa nella costa meridionale, immediatamente a ovest della roccia della mummia (cfr.

Verso sudovest l'area e adiacenre ad una fascia rocciosa verticale, e si interrompe poi con una ripida fascia detritica verso la valle di Tisa e Senales. La mummia ed i reperti si trovavano nella porzione sudoccidenrale della conca; illimite meridionale di essa presenta un' altezza di circa 2,5 metri, quello settentrionale di circa 3 metri dal fondo. Questo (caratterizzato nella pianta con il colore grigio) si presenta irregolare, e su di esso stanno diversi blocchi di pietra di grandi dimensioni, disposti ad una certa distanza l' uno dall' altro.

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 19 votes