Download Das PLM-Kompendium: Referenzbuch des by Ulrich Sendler PDF

By Ulrich Sendler

Produktlebenszyklus administration (PLM) ist zu einem Megatrend in der Fertigungsindustrie geworden. Das Buch erklärt dessen Bedeutung für die Industrie, den Wirtschaftsstandort sowie die Gesellschaft insgesamt. Der Autor stellt die wichtigsten Anbieter von software program und Beratungsdienstleistung im Bereich PLM vor, liefert einen Überblick über die relevanten Einrichtungen für Forschung und Lehre sowie über Verbände, Vereine und Organisationen.

Show description

Read or Download Das PLM-Kompendium: Referenzbuch des Produkt-Lebenszyklus-Managements (Xpert.press) (German Edition) PDF

Similar production & operations books

Knowledge-Driven Entrepreneurship: The Key to Social and Economic Transformation

The present monetary period, characterised by way of the swift and worldwide dissemination of knowledge and capital, has been known as the "knowledge age," the "entrepreneurial society," and the "intangibles economy," between different labels. Technological and productiveness advancements proceed to shift the emphasis from the mastery of actual resources (e.

The Evolution of Economic and Innovation Systems

This publication is on the innovative of the continued ‘neo-Schumpeterian’ learn application that investigates how fiscal development and its fluctuation may be understood because the end result of a ancient technique of fiscal evolution. a lot of contemporary evolutionary economics has relied upon organic analogy, specially approximately common choice.

The Essentials of Supply Chain Management: New Business Concepts and Applications

This is often modern day imperative advent to provide chain administration for brand new scholars and tomorrow's managers – now not yesterday's! Prof. Hokey Min specializes in smooth enterprise innovations and purposes – transcending out of date logistics- and purchasing-driven ways nonetheless present in many aggressive books.

The Quadruple Innovation Helix Nexus: A Smart Growth Model, Quantitative Empirical Validation and Operationalization for OECD Countries

The Quadruple Innovation Helix thought is the synthesis of top-down guidelines and practices from executive, college and balanced and formed by way of bottom-up projects and activities by means of Civil Society. moreover, of value is the complementary enlargement and of completion of the Quadruple Innovation Helix by means of the idea that of the Quintuple Innovation Helix, to which an all-encompassing 5th size was once further, specifically, the surroundings.

Extra resources for Das PLM-Kompendium: Referenzbuch des Produkt-Lebenszyklus-Managements (Xpert.press) (German Edition)

Example text

Aber natürlich richtet sich die Forderung nach Unterstützung von PLM-Konzepten auch an die Hersteller aller anderen Arten von Engineering Software, von M-CAD über E-CAD und Tools für die Softwareentwicklung bis hin zu Simulation und Berechnung, und darüber hinaus an die Hersteller von Software für Enterprise Resource Planning (ERP) oder auch Produktionsplanung und -steuerung (PPS), an die Programme für Requirements Management und Projektmanagement, und damit ist die Liste noch nicht vollständig.

Mit einem gemeinsamen Plan, mit der berühmten bunten Landkarte für die Wand des Besprechungsbüros ist es da oft nicht mehr getan. Die Terminplanung ist das eine, aber mindestens ebenso wichtig sind natürlich auch die anderen Ressourcen, die während eines Projektes im Spiel sind. Die Personen sind bereits über den Zeitplan berücksichtigt, aber wie steht es mit Maschinen oder Softwaresystemen? Und vor allem: wie mit den Kosten, die für das Projekt eingeplant und eventuell bei einer Terminänderung neu gerechnet werden müssen?

Andere wieder behaupten, PLM sei nur ein neuer Name für PDM. Um PDM-Systeme besser vermarkten zu können, seien Anbieter auf die Idee verfallen, den alten Wein PDM aus neuen PLM-Schläuchen in die Industrie fließen zu lassen. Beide Behauptungen gehen an der Sache vorbei. 1 CIM und PLM – Geburt und Reife der Computerunterstützung Als zu Anfang der Achtzigerjahre das Schlagwort CIM aufkam, glaubten manche, das sei nun das wichtige Etappenziel, auf das CAD und CAM hinführen müssten. Es gab Firmen, die das Kürzel im Namen führten, und es gab solche, die ihre Produktbezeichnungen daran anlehnten.

Download PDF sample

Rated 4.27 of 5 – based on 30 votes